Follow:

Das Bloghoroskop | Was euch die Januar-Sterne verraten

Hallo und frohes neues Jahr ihr Lieben! Ich hoffe ihr habt den Jahreswechsel alle gut überstanden und liegt jetzt nicht allzu krank und vor euch hin leidend im Bett. Und falls doch, hoffe ich, ihr könnt noch ein bisschen Aufmerksamkeit zusammenkratzen, denn es ist wieder Zeit für das Bloghoroskop. Nicht so wichtig, denkt ihr? Falsch gedacht, denn das hier ist das erste Horoskop des Jahres. Das Horoskop, das uns auf das vorbereitet, was uns in der frischen Neujahresluft erwartet. Wenn das nicht überaus wichtig ist, dann weiß ich auch nicht.  Also, ihr Lieben, lasst den Kater im Bett und freut euch auf euer erstes Bloghoroskop im Jahr 2017.


(21.3. – 20.4.) Widder-Blogs sind im Januar kaum zu bremsen. Sie strotzen nur so vor Energie und sprudeln über vor Ideen, doch sollten sie bei all dem Tatendrang die Blogpflege nicht vergessen.

(21.4. – 20.5.) Der Januar könnte sich für Stier-Blogs wirklich lohnen, wäre da nicht die Festtagsmüdigkeit, die ihnen noch in den Knochen sitzt. Jetzt heißt es der Gemütlichkeit den Hahn zuzudrehen und für Bewegung zu sorgen.

(21.5. – 21.6.) Zwillings-Blogs kommen im Januar nur schwer auf einen grünen Zweig. Sie können sich einfach nicht entscheiden und laufen so Gefahr, auf zu vielen Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen.

(22.6. – 22.7.) Der Krebs-Blog ist nach dem Jahreswechsel in Kuschelstimmung und möchte daran am liebsten auch gar nichts ändern. Dabei bleibt ihm nichts anderes übrig, wenn er im neuen Jahr für frischen Wind sorgen möchte.

(23.7. – 23.8.) Löwe-Blogs setzen sich im Januar gekonnt in Szene und präsentieren sich dabei von einer ganz neuen Seite.

(24.8. – 23.9.) Der Jungfrau-Blog möchte zum Jahresbeginn viel erreichen, aber nur wenig dafür tun. Das erfordert perfekte Planung und Konsequenz.

(24.9. – 23.10.) Der Waage-Blog versucht im Januar Schwierigkeiten jeder Art aus dem Weg zu gehen, um nicht der Harmonie zu Liebe falsche Entscheidungen zu treffen.

(24.10. – 22.11.) Skorpion-Blogs müssen im Januar zu sich selbst finden und lernen, sich besser zu organisieren, damit sie eine klare Linie finden.

(23.11. – 21.12.) Schütze-Blogs greifen im Januar nach den Sternen. Sie haben sich fürs neue Jahr hohe Ziele gesetzt und sind ehrgeizig genug, diese auch in Angriff zu nehmen.

(22.12. – 20.1.) Der Steinbock-Blog zeigt sich zu Jahresbeginn von seiner weichen Seite. Literatur und Filme fürs Herz oder dezente Farben im Blogdesign sind im Januar genau das Richtige für ihn.

(21.1. – 19.2.) Wassermann-Blogs sind im Januar bereit, den ein oder anderen neuen Weg einzuschlagen und auch verrückten Ideen eine Chance zu geben.

(20.2. – 20.3.) Der Fische-Blog ist im Januar sehr fantasievoll, was man nicht nur in seinen Beiträgen, sondern auch an seiner Lektüre oder der aktuellen Lieblingsserie merkt.

 


Meine Lieben, das war auch schon das erste Bloghoroskop für dieses Jahr. Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß damit und freut euch ebenso wie ich auf nächsten Monat, wenn es wieder Zeit für ein kleines Pläuschchen mit den Sternen ist.

Teile den Beitrag auf
zum vorherigen Beitrag zum nächsten Beitrag

11 Gedanken

  • Antworte Jacquy

    Na dann bin ich mal gespannt, wie fantasievoll mein Monat wird 😀

    Januar 1, 2017 at 14:36
  • Antworte Glitzerfee

    Das mit dem Bloghoroskop finde ich ja richtig klasse. Das mir das jetzt erst aufgefallen ist.
    Werde deinen Blog gleich mal abonnieren.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    Januar 4, 2017 at 19:02
    • Antworte MadameLustig

      Dann herzlich Willkommen, liebe Vanessa! Ich freue mich, dass du her gefunden hast 😀

      Januar 28, 2017 at 15:25
  • Antworte Lotta

    Hallöchen,
    das ist doch mal eine ganz gute Aussicht für meinen Steinbock-Blog. 😀
    Wobei Moment mal. Ich glaube ich habe das bisher voll falsch gemacht. Es geht ja nicht um mich, sondern um den Geburtstag meines Blogs. Jetzt muss ich eben umdenken.
    Okay, mein Blog ist ein Widder. 😀 Vor Energie strotzen so so. ^^ Na da bin ich ja mal gespannt. 😉

    Liebst, Lotta

    Januar 8, 2017 at 12:50
    • Antworte MadameLustig

      Hihi, genau, liebste Lotta, es geht um deinen Blog! xD
      Aber das mit der Energie ist dir doch im Januar schon mal ganz gut gelungen. 😉

      Januar 28, 2017 at 15:27
  • Antworte Lena Byl

    Liebe Maike,

    ich möchte einfach nur mal anmerken, wie sehr ich dein Bloghoroskop liebe. Ob mein Blog wirklich neue Seiten zeigt im Januar, ich weiß ja nicht. Aber Spaß macht es trotzdem immer wieder das Horoskop zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Lena

    Januar 15, 2017 at 16:02
    • Antworte MadameLustig

      Vielen Dank, liebe Lena. Ich freue mich immer wieder riesig, wenn ich euch durch eine alberne Idee ein wenig Spaß bereiten kann. 🙂

      Januar 28, 2017 at 15:28
  • Antworte Alexandra | Der Bücherwahnsinn

    Hi Maike,

    so, ich musste doch grade mal schauen was das Horoskop im Januar prophezeit hat und ich muss sagen, so falsch lag es dann nicht. Ich bin Wassermannfrau *gg* Und bin mit meinem Blog umgezogen und die Neueröffnung fand am 12 statt. Ich hab es gewagt keinen Relaunch zu machen sondern, und zwar weil es doch ein sehr drastischer unterschied zum alten Blog gab, eine Neueröffnung gewagt. nach 8 Jahren schien mir das eine gute Idee. Also ja, ich bin mit dem Horoskop zufrieden.

    Bin mal gespannt wie war der Februar wird *lach* 😉

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    Februar 1, 2017 at 14:50
    • Antworte MadameLustig

      Hallo liebe Alexandra,
      vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar! <3
      Ich freue mich sehr, dass ich bei meinem Pläuschchen mit den Sternen alles richtig verstanden habe und ich dich somit mit deinem Horoskop zufriedenstellen konnte. 🙂 Auf deinem Blog habe ich eben schon ein bisschen gestöbert und ich kann dir schon jetzt sagen, dass ich es sehr hübsch bei dir finde. Die Tage komme ich noch einmal vorbei und schaue mich etwas genauer um.

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
      Maike

      Februar 4, 2017 at 13:54
      • Antworte Alexandra | Der Bücherwahnsinn

        Hallo Mike,

        nichts zu danken 😉
        Das ist schön das du vorbei geschaut hast, und vielleicht bleibst du dann das nächste mal etwas länger bei mir. Freuen würd es mich auf alle Fälle.

        Danke, auch dir noch ein schönes Wochenende und bis zum nächsten mal.

        Alexandra

        Februar 4, 2017 at 17:16

    Hinterlasse deine Gedanken