Das Bloghoroskop | Was euch die November-Sterne verraten

Posted on November 6, 2016

Hallo und herzlich Willkommen zum Bloghoroskop, ihr Lieben. Bevor es hier gleich so richtig losgeht und ich euch verrate, was die Sterne alles für den November prophezeien, bitte ich euch um Entschuldigung für das etwas verspätete Sternenkaffeekränzchen. Durch meinen Umzug und das dadurch fehlende Internet war es mir leider nicht möglich, meinen Blog zu füttern, aber dazu bald mehr. Hier und jetzt will ich euch nicht länger auf die Folter spannen, also habt viel Spaß mit dem Horoskop!


(21.3. – 20.4.) Der Widder-Blog tut sich im November schwer mit so ziemlich allem. Irgendwo hakt es gewaltig und nun gilt es, Ursachenforschung zu betreiben, bevor das Chaos zu groß wird.
(21.4. – 20.5.) Stier-Blogs streben im November Harmonie auf ganzer Linie an. Um das zu erreichen nehmen sie auch in Kauf, sich von einzelnen Kategorien oder gar dem Design zu verabschieden.
(21.5. – 21.6.) Zwilling-Blogs mögen es zur Zeit gemütlich. Viele Beiträge sind im November von ihnen nicht zu erwarten, dafür aber einen, der viel Austausch mit sich bringt.
(22.6. – 22.7.) Der Krebs-Blog sollte sich im November in Erinnerung rufen, dass er im Bloggeruniversum nicht alleine ist und sich nicht scheuen, um Hilfe zu bitten.
(23.7. – 23.8.) Um am Ende des Jahres nicht völlig überrannt zu werden, sollten Löwe-Blogs schleunigst anfangen auszumisten und ihr System zu überdenken.
(24.8. – 23.9.) Der Jungfrau-Blog neigt im November nicht nur zu Stress, sondern fühlt sich zeitweise richtiggehend blockiert. Hier kann es helfen, sich hin und wieder anderen Dingen zu widmen.
(24.9. – 23.10.) Für den Waage-Blog heißt es diesen Monat Ärmel hochkrempeln und anpacken. Was zunächst nach einem Haufen Arbeit aussieht, geht nach dem ersten Schritt leicht von der Hand.
(24.10. – 22.11.) Der Skorpion-Blog ist im November sehr experimentierfreudig. Er hat großen Spaß daran, Ideen auszuprobieren und hat  auch kein Problem damit, diese am Ende wieder zu verwerfen.
(23.11. – 21.12.) Schütze-Blogs können sich im November entspannt zurücklehnen. Die ToDo Listen sind abgearbeitet, Beiträge vorgeplant und neue Ideen in der Ausarbeitung.
(22.12. – 20.1.) Diesen Monat hat der Steinbock-Blog ein richtiges Hoch. Was er in die Hand nimmt, wird ein Erfolg, was sich nicht nur in den Blogbesuchen, sondern auch in den Kommentaren wiederspiegelt.
(21.1. – 19.2.) Von nichts kommt nichts, das muss der Wassermann-Blog diesen Monat auch für sich erkennen. Wer hier seine Ziele erreichen will, muss die Zähne zusammenbeißen und anpacken.
(20.2. – 20.3.) Fische-Blogs sind im November sehr nachdenklich. Sie neigen zu Zweifeln, überdenken einfach alles und sind nur schwer zufriedenzustellen.

 


So, meine Lieben, das war es auch schon mit dem Bloghoroskop für diesen Monat. Ich hoffe, es hat euch auch dieses Mal gefallen und ihr könnt das ein oder andere für euren Blog mitnehmen. Bis nächsten Monat.

 

 

4 Gedanken

  • Lara November 6, 2016 at 18:35

    Ich glaube ja total an Horoskope, also wirklich und für meinen Schütze Blog stimmt das zu 100% überein 😀 Wo im Oktober alles durchgeplant war, steht im November nichts mehr an und ich kann mich “entspannt zurücklehnen”, witzig.

    Liebst, Lara.

    Antworten
  • Bea November 7, 2016 at 20:31

    Was zum Fuchs?!
    Ich bin Wassermann…. wie passend ist das denn bitte?? Das hast du doch mit Absicht gemacht! xD

    :*

    Antworten
  • Nicole Katharina November 8, 2016 at 12:16

    Hi du liebe
    Haha das ist ja lustig, mein Blog bzw ich als Zwilling 😉 ich weiß gar nicht welches Horoskop für den Blog wirklich gilt (weil ich nicht ganz genau weiß gerade wann er geboren wurde 😉 ) hab gerade wirklich erst einen Austausch Beitrag geschrieben, schaffe dafür aber bei weitem nicht die Blogbeiträge die eigentlich auf meinem Herzen lagen 😀
    Lieben Gruß an dich und ich finde das ja mal irre Lustig, auch wenn ich nicht viel auf Horoskope sonst gebe 😀

    Antworten
    • MadameLustig November 10, 2016 at 21:01

      Hallo liebe Nicole,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Ich habe zur Zeit auch so meine Probleme mit den Beiträgen, die mir eigentlich sehr am Herzen liegen. Mir fehlt einfach die Zeit. Aber das Jahr ist ja bald zu Ende und wer weiß, vielleicht hat 2017 ja etwas mehr Blogzeit für uns im Petto.

      Ganz liebe Grüße
      Maike

      Antworten

Lass mir deine Gedanken da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Anonymisierte Statistik durch Matomo zulassen:
    Für die Webseiten-Statistik nutze ich Piwik/Matomo. Es werden keine Daten an Dritte weitergereicht und die IP-Adresse wird für die Analyse anonymisiert.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück