Das Bloghoroskop – Was euch die September-Sterne verraten

Posted on September 1, 2017

Hallo und herzlich Willkommen, ihr Lieben! Ich muss zugeben, ich hatte ja schon ein bisschen die Befürchtung, dass es heute nichts werden würde mit dem Bloghoroskop, weil sich die Sterne für den Monat September doch ziemlich lange sehr unschlüssig waren. Doch zum Glück hat sich gestern Abend (total auf den letzten Drücker also!) dann noch der Nebel gelichtet, sodass ihr heute doch nicht ohne den Rat der weisen Sterne in den Blog-Monat starten müsst.

Bevor wir nun aber an dieser Stelle zu dem wirklich interessanten Teil übergehen, erkläre ich euch hier nochmal kurz, wie das Bloghoroskop eigentlich funktioniert: Um herauszufinden, was die Sterne euch und eurem Blog für den jeweiligen Monat raten, richtet ihr euch einfach nach dem Geburtstag eures Blogs. Ein Beispiel: Die Kunterbunte Flaschenpost hat am 14.6. Geburtstag und wäre demnach ein Zwilling. Klar soweit?  Na, dann kann es ja jetzt an die eingemachten Sternweisheiten gehen.


(21.3. – 20.4.) Widder-Blogs sind im September abenteuerlustig und nehmen sich die Freiheit heraus, vieles einfach auszuprobieren und wieder zu verwerfen.

(21.4. – 20.5.) Stier-Blogs haben im September nicht nur die Ruhe weg, sondern auch einen unerschöpflichen Geduldsspeicher. So kommen sie zwar nicht schnell, dafür aber gelassen ins Ziel.

(21.5. – 21.6.) Zwilling-Blogs hätten es im September am liebsten, wenn ihnen alles leicht von der Hand gehen würde. Endlose To-Do Listen sorgen jedoch dafür, dass sie ins Stolpern geraten.

(22.6. – 22.7.) Krebs-Blogs haben ein wenig mit ihren Launen zu kämpfen, wodurch es hier im September thematisch bunt werden kann.

(23.7. – 23.8.) Die gute Laune der Löwe-Blogs ist im September ansteckend. Sie brennen für alles, was sie interessiert und lassen dafür anderes auch gerne mal schleifen.

(24.8. – 23.9.) Die Jungfrau-Blogs sind im September sehr kritisch und stehen sich dadurch selbst im Weg. Ein bisschen Mut zum Risiko schadet hier sicher nicht.

(24.9. – 23.10.) Im Zweifel entscheiden sich Waage-Blogs für den bequemen Weg und vermeiden es, sich intensiv mit etwas auseinanderzusetzen und zu viel Kritik zu üben.

(24.10. – 22.11.) Skorpion-Blogs wissen im September genau, wie sie andere um den Finger wickeln können und scheuen auch nicht davor zurück, dieses Wissen einzusetzen.

(23.11. – 21.12.) Schütze-Blog kann im September nichts erschüttern. Sie sind wahre Meister im positiv Denken und machen sich die Blog-Welt einfach, wie sie ihnen gefällt.

(22.12. – 20.1.) Stolpersteine sind im September ein Ansporn für Steinbock-Blogs. Wird es schwierig, kommen sie erst so richtig in Fahrt.

(21.1. – 19.2.) Wassermann-Blogs sind im September sehr selbstverliebt und machen sich dadurch nur wenig Freunde. Einen Gang zurückschalten und Bescheidenheit sind hier der Schlüssen zum Erfolg.

(20.2. – 20.3.) Fische-Blogs müssen im September feststellen, dass sich die Arbeit nicht von selbst erledigt und nur sie allein etwas verändern können.

 


Meine Lieben, das war auch schon die aktuelle Ausgabe vom Bloghoroskop. Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß damit und freut euch ebenso wie ich auf nächsten Monat, wenn es wieder Zeit für ein kleines Pläuschchen mit den Sternen ist.

 

4 Gedanken

  • Diana September 1, 2017 at 20:23

    Hallo,
    das klingt doch passend für meinen Widder-Blog, denn ich habe eine neue Idee, die ich ausprobieren möchte. 😉
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    Antworten
  • Jennifer September 2, 2017 at 13:23

    Hihi,
    schon sehr witzig 😀
    Ich hab nur Schwierigkeiten mich zu entschieden. Geburtstag offiziell wäre der Januar, aber da passierte quasi nichts und so richtig losgelegt hab ich dann erst im Mai. Vorher war ich quasi scheintot.
    Was nehm ich denn da?

    Antworten
  • Lena September 3, 2017 at 20:41

    Moin ^^

    Ich hab es glaube ich schön öfter mal gesagt, aber tut ja nicht weh es nochmal zu sagen: Ich LIEBE dein Bloghoroskop ^^ es macht jeden Monat wieder Spaß es zu lesen 🙂

    LG
    Lena

    Antworten
  • Lotta September 10, 2017 at 16:39

    Hallöchen,
    Ich bin natürlich mal wieder mit von der Partie und wie immer habe ich das Gefühl, dass das Horoskop zutreffen könnte. 😉 ausprobieren ist genau mein Ding vor allem weil mein Blog ja nicht mehr nur unter dem Buchmotto steht, wenn auch hauptsächlich. 😀 ich bin gespannt, was der September noch so bringt.

    Liebst, Lotta

    Antworten

Lass mir deine Gedanken da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Anonymisierte Statistik durch Matomo zulassen:
    Für die Webseiten-Statistik nutze ich Piwik/Matomo. Es werden keine Daten an Dritte weitergereicht und die IP-Adresse wird für die Analyse anonymisiert.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück